Raimer Jochims

For more information about works of this artist,
please contact us directly.
1935 Born in Kiel
since 1956 Studies of Fine Arts, Philosophy and Art History, München
since 1961 "Verlaufsbilder", Black Paintings, Drawings; Identitytexts
1967-71 Lectureships at the Kunsthochschulen Karlsruhe and München
1971-97 Professorship for Painting and Art Theorie at the Frankfurter Kunsthochschule (Städelschule)
1973-74 "Formen der Farbe" made out of chipboard and paper
since 1979 Stones
since 1977 New Drawings
since 1979 Colouring Books
Raimer Jochims lives and works in Maintal-Hochstadt nearby Frankfurt am Main
2015 Johnen Galerie, Berlin
Galerie Jacky Strenz, Frankfurt am Main
2014 Papierarbeiten und Malbücher, Galerie Dr. Aloys Wilmsen, Hergatz
2013 Bilder und Papierarbeiten, Galerie Jacky Strenz, Frankfurt am Main
2012 Johnen Galerie, Berlin
Frühe Arbeiten (1959-1973), Galerie Clemens Thieme, Karlsruhe
Galerie Dr. Aloys Wilmsen, Hergatz
2011 Bilder und Papierarbeiten, Galerie Jacky Strenz, Frankfurt am Main
Galerie Appel, Frankfurt am Main
2010 Galerie Dr. Aloys Wilmsen, Hergatz
2009 Bilder und Arbeiten auf Papier, Galerie Clemens Thimme, Karlsruhe
AusstellungsHalle Schulstraße 1A, Frankfurt am Main
2006 Bilder und Papierarbeiten, Galerie Artmark, Wien, AT
Farbe Sehen, Overbeck-Gesellschaft, Lübeck
2005 Bilder, ART STUDIO 1, Deinste
Galerie Ruppert, Landau/Pfalz
Glocal 01 Fesel Modern Art, KunstTachometer, Palma de Mallorca, ES
2004 AusstellungsHalle Schulstraße 1A, Frankfurt am Main
2003 Malerei und Zeichnung, galerie jochen höltje, Tübingen
Bilder, Fesel Modern Art, Sonsbeck
2002 Papierarbeiten und Schattenzeichnungen, galerie jochen höltje, Tübingen
2001 Bilder und Papierarbeiten, Galerie Peter Zimmermann, Mannheim
1999 Neue Bilder und Papierarbeiten, Galerie Dieter Wilbrand, Köln
Neue Papierarbeiten, ART STUDIO 1, Deinste
1998 Galerie Peter Zimmermann, Mannheim
Prof. Raimer Jochims - Bilder, Bücher, Papierarbeiten, Podium Kunst, Schramberg
Werke aus den Arbeitsbereichen: Zeichnungen, Steine, Bilder, Fesel Modern Art, Sonsbeck
1997 Wirklichkeit und Wahrnehmung, Kunstverein Lippstadt
1996 Papierarbeiten, Malbücher, Zeichnungen 1975-1995, Städtische Galerie Villa Zanders, Bergisch Gladbach
1990 Portikus, Frankfurt am Main
1989 Museum Folkwang Essen
1986 Museum Folkwang Essen
1984 Museum gegenstandsfreier Kunst, Ottendorf
1982 Retrospektive 1961-1982, Frankfurter Kunstverein, Frankfurt am Main
1980 Bilder, Papierarbeiten, Malbücher, Städtische Kunsthalle Mannheim
1976 Zeichnungen 1956-1974, SchmidtBank - Galerie, Nürnberg
1975 Kunsthalle Bremerhaven
Zeichnungen 1956-74, kunstraum muenchen, München
Arbeiten 1961-1975, Kunstmuseum Bonn
1972 Bilder und Zeichnungen, Galerie Erhard Klein, Bad Münstereifel
2016 Vor/Nach-Bild oder Wie ich werden wollte, als ich jung war, Morat - Institut für Kunst und Kunstwissenschaft, Freiburg
Klappe eins, Affe tot..., Kunstsaele, Berlin
Resonanzen, Palais für aktuelle Kunst - Kunstverein Glückstadt
FARBE bekennen, Galerie Albert Baumgarten, Freiburg
Drei Farben: Schwarz, Kunstraum Stoffen
Sammlung Hussong – Alle 600 Holzpostkarten, Schloss Corvey, Höxter
Farbräume - Lichträume, Galerie Schlichtenmaier - Stuttgart
2014 Panoramic Ave., Kunstsaele, Berlin
Early Works (Katharina Fritsch, Rodney Graham, Aldo Rossi, Thomas Ruff, Anri Sala, Wiebke Siem, Jeff Wall et al.), Johnen Galerie, Berlin
2013 Bestandsprobe II - Grenzerfahrung, Museum Pfalzgalerie Kaiserslautern
Summershow, ART STUDIO 1, Deinste
2012 Papier Konkret, Galerie Grewenig Nissen, Heidelberg
2011 Leidenschaft - Arbeiten aus der Sammlung Frederick, Raum 2810, Bonn
Papier konkret, Galerie St. Johann, Saarbrücken
Papier konkret, Galerie Ruhnke, Potsdam
2010 miscellaneous, Galerie Peter Zimmermann, Mannheim
20 Jahre Art Studio 1, ART STUDIO 1, Deinste
das kleine format 3: die torlose schranke, Galerie Clemens Thieme, Karlsruhe
DUO, von doering contemporary, Schwäbisch Hall
10 Jahre IKKP - 10 Jahre Kunsthaus Rehau, Kunsthaus behau - institut für konstruktive Kunst und konkrete poesie, Rehau
Abstrakt II: Malerei, Graphik, Skulptur, Galerie Artmark, Wien, AT
Künstler der Galerie, ART STUDIO 1, Deinste
SchauLager - LagerSchau 1., Galerie St. Johann, Saarbrücken
ZEICHNUNGEN - aus der Sammlung Bergmeier und der Sammlung Oehme, Kunstsäle, Berlin
Farbe, Galerie Peter Zimmermann, Mannheim
Künstler der Galerie, ART STUDIO 1, Deinste
2009 figürlich, abstrakt, konkret – grenzgänger der konkreten kunst, Künstlerverein Walkmühle e.V., Wiesbaden
Arbeiten auf Papier - konkret. 40 Jahre Galerie St. Johann, Galerie St. Johann, Saarbrücken
Works on Papers, Galerie St. Johann, Saarbrücken
Joachim Bandau, Rainer Jochims & Mimmo Rosella, Galerie Artmark, Wien, AT
2008 petersburg…-jahrtausendausstellung 2008, Galerie St. Johann, Saarbrücken
Künstler der Galerie, Galerie Artmark, Wien, AT
das kleine format: 27 Positionen, Galerie Clemens Thimme, Karlsruhe
"Gmunder Symposien", Landesgalerie am Oberösterreichischen Landesmuseum, Linz, AT
20 Jahre artmark galerie Teil II, Galerie Artmark, Wien, AT
Geometric Figures, Galerie Artmark, Wien, AT
Finissage, galerie jochen höltje, Tübingen
2007 Watercolours, Galerie König, Hanau
Frisch gestrichen, peinture fraîche, Galerie St. Johann, Saarbrücken
Etwas Ganz Anderes: konstruktiv - konkret - minimal, Galerienhaus Stuttgart
das viereckige Rot?, Galerie Albert Baumgarten, Freiburg
Neue Tendenzen. Eine europäische Künstlerbewegung 1961-1973, Leopold Hoesch Museum, Düren
2006 color based paintings ii, Berger + Job Galerie, Mainz
Arena der Abstraktion, Museum Morsbroich, Leverkusen
Die Neuen Tendenzen, Museum für Konkrete Kunst, Ingoldstadt
Accrochage, ART STUDIO 1, Deinste
2005 Eröffnungsausstellung SQUARE – Die Sammlung Marli Hoppe-Ritter, Museum Ritter, Waldenbuch
GLOCAL I – Themenausstellung zum Informel und zur Farbmalerei, Fesel Modern Art, Sonsbeck
FARBE – FLÄCHE – FORM, Galerie Neher, Essen
2004 Farbe + Teil 1, Kunsthaus Essen
Kunstbasar, AusstellungsHalle Schulstraße 1A, Frankfurt am Main
Kunstlicht, E-Werk Freiburg
Kunst/Frühling/Kirche, Kunstmuseum Bonn
2002 "Nur Farbe", Galerie Thomas, München
2001 Accrochage, Galerie Peter Zimmermann, Mannheim
Farbe als Farbe, kunsthaus rehau - institut für konstruktive kunst und konkrete poesie, Rehau
1999 Die Farbe (rot) hat mich, Osthaus Museum, Hagen
Schwarz sehen, ART STUDIO 1, Deinste
1998 Abstraktion Figuration III, Galerie Dieter Wilbrand, Köln
1997 Accrochage, Galerie Uwe Sacksofsky, Heidelberg
1995 Sinn für Farbe, Kunstverein Grafschaft Bentheim, Neuenhaus
1989 On Kawara – wieder und wieder, Portikus, Frankfurt am Main
1988 Gruppenausstellung, Galerie Scheffel, Bad Homburg
1986 Concrete Art - Gomringer Collection, Galerija Murska Sobota, SI
Die Gegenwart der Farbe, Kunsthalle Bielefeld
Vom Zeichnen. Aspekte der Zeichnung 1960-1985, MUMOK - Museum Moderner Kunst Stiftung Ludwig, Wien, AT
Vom Zeichnen. Aspekte der Zeichnung 1960-1985, Kassler Kunstverein, Kassel
1985 Vom Zeichnen. Aspekte der Zeichnung 1960-1985, Frankfurter Kunstverein, Frankfurt am Main
1984 Zeichnen konkret in Deutschland heute, Kunstverein Freiburg
1983 Zeichnen konkret in Deutschland heute, Museum Pfalzgalerie Kaiserslautern
1975 Kleinobjekte - Originale & Multiples, Galerie St. Johann, Saarbrücken
1973 Calderara, Jochims, Prantl, Galerie Erhard Klein, Bad Münstereifel
1972 Zeichnungen 2, Museum Morsbroich, Leverkusen
Zeichnungen der deutschen Avantgarde, Galerie nächst St. Stephan - Rosemarie Schwarzwälder, Wien, AT
1969 Konzeptionelle Malerei, Galerie nächst St. Stephan - Rosemarie Schwarzwälder, Wien, AT
7 Beiträge zur deutschen Kunst der Gegenwart, Karl-Ernst-Osthaus-Museum, Hagen
1965 Six German Artists, Institute of Contemporary Arts, London, GB
Kunstmuseum Bonn
Weserburg / Museum für Moderne Kunst, Bremen
Kunsthalle Bremerhaven
Kunstmuseum Bremerhaven
Karl-Ernst-Osthaus Museum, Hagen
Sammlung Reinking, Hamburg
Museum für Konkrete Kunst, Ingolstadt
GfZK - Galerie für Zeitgenössische Kunst, Leipzig
Museum gegenstandsfreier Kunst, Otterndorf
Museo d'Arte Contemporanea di Villa Croce, Genua, IT
Museum Liaunig, Neuhaus, AT
© 2016: Galerie Peter Zimmermann. All Rights reserved.